Therapiegebiete

Solcoseryl® Dental-Adhäsivpaste

Solcoseryl® Dental-Adhäsivpaste – lindert Schmerzen und fördert die Wundheilung

Solcoseryl® Dental-Adhäsivpaste ist ein Präparat zur lokalen Behandlung von:

  • schmerzhaften und entzündlichen Erkrankungen der Mundschleimhaut, des Zahnfleisches und der Lippen: Mundbläschen (Aphthen), Herpes labialis, Zahnfleischentzündungen (Gingivitis, Parodontitis)
  • Prothesendruckstellen
  • Zahnungsbeschwerden bei Milch- und Weisheitszähnen

Solcoseryl® Dental-Adhäsivpaste kann auf Empfehlung eines Arztes/einer Ärztin oder eines Apothekers/Apothekerin auch als Wundverband nach zahnärztlichen, parodontal- oder kieferchirurgischen Behandlungen wie: Zahnsteinentfernung, Kürettagen, Parodontaloperationen, Extraktionen, Eingliederung von Immediatprothesen und Alveolitis verwendet werden.

Die Solcoseryl® Dental-Adhäsivpaste enthält als Wirkstoff ein Dialysat aus Kälberblut zur Förderung der Heilung und den Wirkstoff Polidocanol zur rasch einsetzenden und anhaltenden Schmerzlinderung. Die Paste bildet einen langhaftenden Verband auf der Schleimhautwunde und schützt sie gegen Reizungen beim Essen und Trinken. Die Paste ist zuckerfrei und angenehm im Geschmack.

Die Solcoseryl® Dental-Adhäsivpaste erhalten Sie in Apotheken und Drogerien in der Tube zu 5g.

Bitte lesen Sie die Packungsbeilage und lassen Sie sich von einer Fachperson beraten.

Packungsbeilage
Solcoseryl® Dental-Adhäsivpaste

* Solcoseryl® Dental-Adhäsivpaste ist ein Produkt der MEDA Pharmaceuticals Switzerland GmbH