Über Meda

Produktion

Ungefähr die Hälfte des gesamten Umsatzes von Meda wird mit Produkten aus eigenen Produktionsstätten erzielt. Zwei Produktionsstätten befinden sich in Europa und eine in den USA.

Mérignac, Frankreich
Medas Produktionsstätte in Mérignac ist vor allem auf die Produktion verschiedener Flüssigkeiten und Lösungen spezialisiert. Ihr Hauptprodukt ist Betadine.

Köln, Deutschland
Medas Produktionsstätte in Köln ist zur Herstellung zahlreicher pharmazeutischer Formulierungen wie Flüssigkeiten und Feststoffe eingerichtet. Das Qualitätssystem des Werks erfüllt die Standards der europäischen, japanischen und US-amerikanischen Arzneimittelbehörden.

Decatur, Illinois, USA
Medas Produktionsstätte in Decatur stellt feste und flüssige Zubereitungen sowie Nasensprays her. Sie produziert Astelin und Astepro für den US-Markt. Das Werk ist von der FDA zugelassen.